FAQ

Das Budget bestimmt viele produktionsbezogene Elemente. Wenn wir wissen, wie viel Geld wir für einen Auftrag haben, können wir die einzelnen Maßnahmen besser planen. Diese Information erlaubt uns beispielsweise, abzuschätzen, wie viele Spezialisten und Subunternehmer (Visagisten, Friseure oder Betreiber von speziellen Foto-Set-Geräten) wir in das Projekt einbeziehen werden, welche Ausrüstung wir verwenden und in welchem Standard wir arbeiten werden.

Dieses Wissen ist für uns besonders wichtig, wenn es um Animationen geht. Der Preis solcher Produktionen kann je nach 2D- oder 3D-Effekt stark variieren. Auch die Länge der Animationen, die Möglichkeit, vorgefertigte Lösungen bei der Produktion zu verwenden oder sich zu 100 % auf unsere eigenen Animationen zu verlassen, ist nicht ohne Bedeutung.

Bei der Produktion geben wir immer unser Bestes – wir nutzen unser Potenzial und unsere Ressourcen maximal. Wir unternehmen alle Anstrengungen, dass die Realisierungen professionell aussehen und für den Kunden zufriedenstellend sind. Und wenn wir das Budget kennen, können wir die besten Werkzeuge für den Auftrag auswählen.

Die Vorarbeiten für einen Film oder ein Fotoshooting können sehr zeitaufwendig sein. Wir müssen die Arbeit am Set detailliert planen. Bevor wir jedoch mit den Dreharbeiten beginnen, legen wir mit Ihnen neben dem Drehbuch und der Auswahl der Schauspieler die die Einsatzgebiete des Films oder der Fotos, Details des Sprechers, des Bühnenbildes, des Urheberrechts oder der Ausstrahlung im Fernsehen fest.

Das Ausfüllen dieses Formulars dauert nur wenige Minuten, und uns ermöglicht diese Form des ersten Kontakts die wichtigsten Informationen über Ihre Erwartungen zu erhalten. Auf der Grundlage Ihrer Antworten können wir ein umfassendes Angebot für Sie vorbereiten.

Es gibt einige wichtige Fragen, die wir planen müssen, bevor wir mit der Arbeit beginnen. Fragen zu allen wichtigen Themen finden Sie in unserem Angebotskonfigurator – wir empfehlen Ihnen, ihn zu nutzen. Wir fragen dort unter anderem nach der geplanten Länge des Films oder der Anzahl der Fotos, dem Budget, dem Ort der Durchführung, der Notwendigkeit der Beauftragung von Subunternehmern, den Inspirationen, der Zielgruppen, dem Einsatz einer Drohne. Bei Fotoshootings müssen wir Ihre Erwartungen an Retusche, Models, Stylisten, Bühnenbild, Vorlaufzeit und Ziel kennen. Wir brauchen auch Informationen über Makro- und Lookbook-Aufnahmen, Kleider-Bügeln und Ihre Anwesenheit während des Shootings.

Der Foto-Set ist der Ort der Realisierung früherer Vereinbarungen und der Beginn der Arbeit an der Postproduktion. Die Fotos müssen ausgewählt und anschließend retuschiert werden. Jedes Foto wird in das entsprechende Format exportiert und beschrieben.

Auch in der Postproduktion des Films beginnen wir mit der Auswahl des Materials. Wir wählen die Musik aus, bestellen Sprachaufnahmen und realisieren die Offline-Montage. Die so vorbereitete Vorversion des Materials konsultieren wir mit Ihnen. Dann bereiten wir die Online-Montage vor. Der Film wird eingefärbt, dann führen wir eine erweiterte Farben-Grading und Vertonung. Viele Videos enthalten Animationen, die wir auch produzieren und dann mit dem Video kombinieren müssen. Die fertige Ausführung wird in die entsprechenden Übertragungsdateien gerendert. All dies berücksichtigen wir im endgültigen Kostenvoranschlag.

Wir sind Profis, Enthusiasten und haben Erfahrung in der Branche. Wir arbeiten mit Geräten, die eine hervorragende Bild- und Tonqualität bieten. Wir verwenden hochwertige Fotokameras und Film-Kameras. Die Postproduktion des Materials erfolgt mit der neuesten Software – solch einer die von den größten Agenturen, Redaktionen, Modehäusern und Filmemachern in Hollywood verwendet wird.

Sie können, aber Sie müssen nicht. Die gesamte Kampagne – von der kreativen Idee bis zum finalen Produkt – können wir für Sie selbstständig realisieren.